Soforthilfe

 

afzgEs 'krieselt' oder 'brennt' im Team?

afzgDas Team steht vor einer größeren Veränderung?<

afzgDie Arbeitsfähigkeit muss schnell hergestellt werden?

 

Es ist völlig egal, wie komplex und verzwickt eine Situationen sich darstellt.

Sobald wir mit Ihnen die erforderlichen Voraussetzungen geschaffen haben, lautet unsere Leistungszusage:

Das Team ist in jedem Fall wieder arbeitsfähig.

Sprechen Sie uns an!

 

Hilfe für internationale Teams finden Sie hier.

 Voraussetzungen für den Erfolg von teamfixx®

 

afzgWiderspruchsfreie Aufträge von Team und Führungskraft

afzgTransparente Erwartung der Führungskraft an das Ergebnis

afzgBereitschaft des Teams, sich durch den Prozess führen zu lassen

 

Die dafür erforderliche Klarheit der Führungskraft setzten wir vorraus. Sollte sie fehlen, unterstützen wir bei der Herstellung der Klarheit.

teamfixx® bei YouTube

 

So gehen wir vor

 

Wir starten mit einem Telefonat. Danach erhalten Sie ein schriftliches Angebot. 
Es beschreibt drei Schritte:

 

1. Zielklärung (1,5 Stunden)

Im Gespräch mit dem Auftraggeber werden die für teamfixx erforderlichen Rahmenbedingungen gesichert und der zu erreichenden Zielzustand definiert.

 

2. Workshop (3 Stunden)

Das Team wird durch den stark strukturierten teamfixx Prozess geführt.
Am Ende haben sie Maßnahmen für den Alltag vereinbart.

 

3. Erfolgsfeststellung (1,5 Stunden)

Nach 2-3 Monaten wird die Wirksamkeit der mit teamfixx getroffenen
Vereinbarungen von allen Beteiligten überprüft.

 

pdfDownload als pdf-Datei

Thomas Robrecht

 

beantwortet Ihre Fragen gerne.

 

Kontakt:

 

tele+49 (9179) 973 2664

 

Mailthomas.robrecht@teamfixx.com

 

teamfixx®: für den internationalen Einsatz

 

Neben den hier aufgeführten Fremdsprachen gibt es teamfixx® auch in Niederländisch, Italienisch und Russisch.

english

 

Better team performance faster

español

 

¡Más rápido a mejores resultados en el equipo!

français

 

Rapidement de meilleurs résultats dans l’équipe!

čeština

 

Rychlejší cesta k lepším výsledkům v pracovním kolektivu!